Der Entwickler von Handyspielen, Zynga, gab am Montag die Einrichtung eines neuen Spielestudios bekannt, um das kommende Star War- Spiel des Unternehmens zu entwickeln .

Das Studio mit Sitz in Zyngas Büro in Austin, Texas, wird bei dem Projekt mit dem Tochterunternehmen NaturalMotion sowie seiner eigenen Abteilung BossAlien zusammenarbeiten. Jeff Hickman und Matthew Hemby – Führungskräfte dieser beiden Unternehmen – werden das Studio leiten.

“Als langjähriger Austinit weiß ich aus erster Hand, wie viel Talent und Kreativität in dieser schönen Stadt herrscht”, sagte Hickman in einer Erklärung. “Wir glauben, dass der Talentmarkt in Austin in hohem Maße mit unserer Mission vereinbar ist, AAA-Konsolenvisualisierungen und ein tiefgreifendes, überzeugendes Gameplay auf mobile Plattformen zu bringen.” Zynga wird 25 Mitarbeiter für das Spiel einstellen, darunter leitende Ingenieure, Designdirektoren und Leveldesigner.

Das 2007 gegründete Unternehmen mit Sitz in San Francisco ist bekannt für Franchise-Unternehmen wie Words With Friends , Empires & Puzzles und Merge Dragons, die in über 150 Ländern erhältlich sind. Das neueste Spiel ist das Match-3-Puzzle-Abenteuer Harry Potter: Puzzles & Spells, das im September gestartet wurde.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here