Die meisten US-Kinogänger werden gezwungen sein, Wonder Woman 1984 nächsten Monat zu Hause zu sehen, nachdem Warner Bros. Anfang dieser Woche angekündigt hatte, den Tentpole auf HBO Max wegen der durch die Pandemie verursachten Kinosperrungen freizugeben.

In China haben Superhelden-Filmfans jedoch Zugang zu der Fortsetzung sowohl früher als auch landesweit auf großen Bildschirmen. Warner Bros. gab am Freitag bekannt, dass der Film am 18. Dezember in China für einen vollständigen Kinostart vorgesehen ist.

Wonder Woman 1984 wird der erste neue Hollywood-Zeltmast sein, der seit Disneys Mulan  am 11. September in die chinesischen Kinos kommt  . Da China Nordamerika bereits als größtes Kassengebiet des Jahres 2020 überholt hat, wird das Land mit ziemlicher Sicherheit Wonder Woman 1984 sein. ‘ s wichtigster Theatermarkt.

Während die USA mit der bislang schlimmsten COVID-19-Welle zu kämpfen haben, boomt Chinas Kino-Geschäft dank der hochwirksamen Unterdrückung des Virus durch das Land wieder. Die Aufsichtsbehörden haben die Kinobesuche aus Sicherheitsgründen auf 75 Prozent begrenzt, aber das hat einige lokal hergestellte Blockbuster nicht davon abgehalten, große Ergebnisse zu erzielen, wie das Action-Epos The Eight Hundred von Huayi Brothers aus dem Zweiten Weltkrieg , das im August 461 Millionen US-Dollar einbrachte der größte weltweite Film von 2020.

Nachdem sich der Kinostart des Tentpole mehrmals verzögert hatte, sagte Warner Bros. am Mittwoch, dass er den traditionellen Kinostart so gut wie aufgeben würde und sich stattdessen 1984 in den Kinos verbeugen würde, die am 25. Dezember geöffnet bleiben, sowie auf HBO Max im Internet streamen würde USA für einen Monat ab Weihnachtstag.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here