Kino Lorber hat die nordamerikanischen Rechte für das polnische Komödiendrama Never Gonna Snow Again von Malgorzata Szumowska und Michal Englert für Nordamerika erhalten.

Der Film spielt Alec Utgoff von Stranger Things als russischsprachigen Einwanderer aus dem Osten, der ein Masseur für die reichen Bewohner einer langweiligen Wohnanlage wird. Sie sehen ihn als Retter, dessen heilende Hände und sein beruhigender russischer Akzent, der sie an Erinnerungen an ihre Kindheit erinnert, versprechen, sie aus ihrem sinnlosen Leben zu heben.

Das Comedic-Drama, das dieses Jahr bei den Filmfestspielen von Venedig im Wettbewerb Premiere hatte, wurde als Polens offizieller Anwärter auf die Oscars 2021 in der internationalen Spielfilmkategorie ausgewählt.

Kino Lorber plant eine Veröffentlichung im Frühjahr 2021 für Never Gonna Snow Again . Englert, der als Kameramann für die Szumowska-Filme Body , Mug und The Other Lamb tätig war, tat dasselbe für Never Gonna Snow Again , das er gemeinsam mit Szumowska schrieb.

Szumowskas Kombination aus poetischer Bildsprache und ironischem Humor hat sie zu einer der bekanntesten und gefragtesten Regisseure Polens gemacht. The Other Lamb , ihr englischsprachiges Debüt, wurde letztes Jahr in Toronto uraufgeführt und sie hat zwei Silberbären in Berlin gewonnen: einen großen Preis der Jury für Mug im Jahr 2018 und eine Auszeichnung als bester Regisseur für Body im Jahr 2015.

Mariusz Wlodarski, Viola Fügen, Agnieszka Wasiak und Michael Weber produzierten auch Never Gonna Snow Again über Lava Films und Match Factory. Match Factory kümmert sich um den weltweiten Verkauf des Films.

Der nordamerikanische Deal wurde von Wendy Lidell, Senior Vice President von Kino Lorber, und Thania Dimitrakopoulou von The Match Factory ausgehandelt.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here